Wir ziehen Ihre Tische an



  • #

    Das Besondere an Tabledresser.de

    The-Tabledresser.de konzentriert sich auf einen wesentlichen Teilbereich einer Hochzeit, einer Familienfeier oder ein Geschäftessen bei Ihnen Zuhause: die Dekoration.

    Diese fängt bei der Tischewäsche, Servietten, Stuhlhussen, Blumengestecke an, und geht über den Autoschmuck hin zur Tisch- und Raumdekoration. Rosen, Tulpen, Nelken, Blätter, Früchte, Zweige. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Bevor man jedoch von der Fülle des Angebots erschlagen wird, nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit dem Tabledresser auf.

    Gemeinsam erarbeite ich mit Ihnen die für Sie individuell passende Dekoration.

Tischdekoration planen

Für Ihre Tischdekoration sollten Sie auf jeden Fall einen Fachmann mit ins Boot holen. So können Sie Kontakt mit einem Tabledresser aufnehmen. Meist bieten Ihnen auch Restaurants schon Blumenschmuck-Ideen. Doch bedenken Sie dabei, individuell auf Sie zugeschnitten, sind diese Arrangements selten.
Genau wie Sie ein Kleid oder einen Anzug genau für diesen besonderen Tag auswählen, so soll auch die Dekoration etwas Einmaliges und Außergewöhnliches für Sie sein. Und das heißt keineswegs automatisch teuer.

Tischdekoration für die Hochzeit

Die Hochzeitstischdekoration ist ein bedeutender Teil der Hochzeit. Neben dem Brautstrauß und dem Autoschmuck wird kaum anderen Blumen auf der Hochzeit mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als der Tischdekoration. Aber Tischdekoration kann viel mehr sein, als nur Blumen.
Tischdekoration für die Hochzeit kann aus vielen verschiedenen Teilen bestehen, über die ich Sie auf dieser Seite auch informieren möchte, dazu gehören: Die Blumendekoration, Servietten, Tischkarten, Kerzen und Kerzenhalter und die Streudekoration. Besonders die Streudekoration ist als Tischdekoration bei der Hochzeit in den letzten Jahren sehr beliebt geworden und mittlerweile gibt es da auch schon die schönsten Ideen.
Bei der Tischdekoration der Hochzeit sollte ein Gesamtkonzept erstellt werden. Das soll heißen, die einzelnen Elemente der Tischdekoration sollten aneinander angepasst werden. Dazu gehören dann nicht nur die Hochzeitstischdekoration, sondern auch die allgemeine Saaldekoration und gegebenenfalls der Kirchenschmuck. In die Dekorationsüberlegungen sollte auf alle Fälle auch der Braut- und Bräutigam- sowie der Autoschmuck mitbedacht werden. Im besten Fall ist das gesamte Blumenkonzept harmonisch aufeinander abgestimmt, so dass sich ein roter Faden durch Ihre gesamte Veranstaltung zieht.

Servietten

Gute Servietten sind ein Muss für jede Hochzeit und Feier. Dabei spielt nicht nur das Aussehen der Servietten eine wichtige Rolle, sondern auch die Qualität und die Falttechnik darf bei den Servietten nicht vernachlässigt werden.
Besonders bei Hochzeiten sollte man auf Papier-Servietten unbedingt verzichten. Wer sich und seinen Gästen etwas Gutes tun möchte, der sollte auf jeden Fall Stoffservietten einsetzen. Diese sind zwar teurer, wirken aber an einer festlich gedeckten Tafel entsprechend und runden das Tischkonzept ab. Solche Stoffservietten müssen normalerweise nicht gekauft werden. In den meisten Fällen werden diese vom Tabledresser, vom Partyservice oder vom Restaurant zum Ausleihen zur Verfügung gestellt. Nutzen Sie diese Zeitersparnis, bevor Sie sich auf die Suche nach anderen Dienstleistern machen und dann noch Anlieferung und Abholung koordinieren müssen.
Die Servietten-Falttechnik ist ein Kapitel für sich. Wer die Stoffservietten vom Tabledresser mieten möchte, sollte darauf achten, dass auch das Falten der Stoffservietten mit im Preis inbegriffen ist. Bei der Hochzeit haben Sie sicherlich schon genug zu tun, als jetzt noch darauf zu achten, dass die Servietten mit der richtigen Falttechnik gefaltet sind. Machen Sie sich Ihre Hochzeit doch einfacher und überlassen Sie diese Arbeit Ihrem Tabledresser. Gerne bespreche ich mit Ihnen die gewünschte und passende Form zu Ihrer Feier.

Kerzenhalter

Kerzen und Kerzenhalter sind bei der Feier ein wunderbarer Stimmungsmacher und ebenfalls ein Muss. Sobald es etwas dunkler wird, kommen schöne Kerzenhalter erst so richtig zur Geltung.
Kerzenhalter gibt es in den verschiedensten Varianten: Aus Silber, Holz, Glas oder ganz einfach nur aus Eisen. Natürlich gibt es auch Kerzenhalter aus Kunststoff, die sind aber für Hochzeiten meist nicht elegant genug. Die Form der Tische sollte sich auch in der Form der Kerzenhalter widerspiegeln. Bei einem runden Tisch eignet sich ein symmetrischer Kerzenhalter mit 5 Kerzen besser als einer mit 3 Kerzen, die in einer Linie eingesetzt werden. Bei der Hochzeit ist der Kerzenhalter aus Glas oder Silber die erste Wahl, wenn man eine etwas elegantere Dekoration gewählt hat. Das Glas bzw. das Silber ist in der Regel mit den meisten anderen Farben gut zu vereinbaren und versprüht eine gewisse Eleganz.
Auch hier stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite. Selbstverständlich kann ich Ihnen die für Ihr Fest passenden Kerzenhalter zur Verfügung stellen.